Shop
 
  COLLECTION     Fertiggelände     Gutscheine     Car System     Kataloge     Miniatur Fahrzeuge     Miniatur Figuren     Modellbahn Startpackungen   
  Startseite » Allgemeine Geschäftsbedingungen Impressum |  AGB |  Liefer- und Versandkosten |  Kontakt |  Ihr Konto  |  Warenkorb |  zur Kasse gehen 
   Direkt-Bestellung   

  
z.B. MAR74030
Artikel suchen

 
 » Stichwort-Suche  
   Neuheiten 2017   
 
   Neuheiten 2016   
Hersteller
Sicherheit
EHI Geprüfter Online-Shop
High-grade Verschlüsselung (AES-256 256 bit) aktiviert, Sie sind in einer gesicherten Zone.
Internetverbindung
Ihre Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Drucken Drucken        Speichern als PDF Speichern als PDF        Sollte auf Ihrem Rechner kein Programm zur Anzeige von PDF-Dateien installiert sein, können Sie hier kostenlos den "Adobe Acrobat Reader" herunterladen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

von Lokshop GmbH, Froschhöhle 9, 76229 Karlsruhe, Deutschland
 

Sie finden die Infos zu den wichtigsten Themen auch als Kompakt-Info hier:

 
§ 1 Einleitung
(1) Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die wir mit Ihnen, unseren Kunden, über die Lieferung unserer Waren und Dienstleistungen schließen.
 
§ 2 Kostenregelung beim Widerrufsrecht für Verbraucherbestellungen
  Übt der Verbraucher sein Widerrufsrecht nach § 3 aus, so hat er die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Der folgende "§ 3 Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht" - der gesetzlich vorgeschriebene Belehrungstext - informiert Sie über die
  • Voraussetzungen
  • Ausübung
  • und Folgen des Widerrufsrechts für Verbraucher.
 
§ 3 Widerrufsrecht für Verbraucher
  Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen
noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
   
 

Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

   
  § 3.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Lokshop GmbH, Froschhöhle 9, 76229 Karlsruhe, Deutschland, Tel 0721 / 49035 0, Fax: 0721 / 4903520; E-Mail: mail@lokshop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
   
 

§ 3.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrag bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 
§ 4 Vertragsschluss
(1) Verträge in unserem Internetshop können in deutscher und englischer Sprache geschlossen werden.
(2) Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt durch Klicken des Buttons "Kaufen" die Bestellung absenden. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt.
(3) Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten.
(4) Der Kaufvertrag kommt erst durch den Versand der Ware zustande.
(5) Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie bitte per eMail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.
 
§ 5 Lieferung
(1) Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nicht alle Artikel unserer Hersteller auf Lager halten können. Über die Artikel, die wir am Lager haben, informiert tagesaktuell unsere Website (Angaben ohne Gewähr). In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass einzelne Artikel trotz positiver Verfügbarkeitsanzeige bei der Bestellung zum Zeitpunkt der Bearbeitung des Auftrags lagermässig nicht mehr vorrätig sind. Sie werden hierüber informiert.
(2) Informationen über aktuelle Lieferzeiten der Hersteller erhalten Sie ggf. auf den Internetseiten der Hersteller. Aus begründetem Anlass weisen wir darauf hin, dass die Hersteller in den seltensten Fällen Informationen über Lieferverzögerungen an die Händler geben.
(3) Kann die voraussichtliche Lieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie automatisch per E-Mail.
(4) Neuheiten können Sie bei uns vorbestellen. Nach Auslieferung durch unseren Lieferanten werden wir die uns vorliegenden Bestellungen in der Reihenfolge des Bestelleingangs ausliefern.
(5) Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht.
 
§ 6 Mängel und Gewährleistung
(1) Trotz bester Kontrolle und Vorsicht können Mängel der Ware, sei es wegen Herstellerfehlern oder Transportschäden, vorkommen.
(2) Mängel der Ware berechtigen Sie, von uns Ersatzlieferung oder Nachlieferung zu verlangen. Falls uns Nachbesserung oder Nachlieferung bis zum Ablauf einer von Ihnen gesetzten Frist von angemessener Länge nicht gelingt, haben Sie das Recht, die vereinbarte Vergütung angemessen herabzusetzen oder vom Vertrag zurückzutreten.
(3) Bitte schicken Sie keine unfreien Sendungen an uns zurück. Bei Sendungen an Adressen in Deutschland liegt erforderlichenfalls ein Retourenlabel der Deutschen Post zur kostenlosen Rücksendung bei. Sollten Sie kein Retourenlabel haben, werden wir erforderlichenfalls die Waren von der Deutschen Post / DHL innerhalb Deutschlands kostenlos abholen lassen.
(4) Für alle bei uns gekauften Waren beträgt die Gewährleistungszeit zwei Jahre.
 
§ 7 Eigentumsvorbehalt
  Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 
§ 8 Preise
(1) Unsere Preise sind Bruttopreise und enthalten die deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 %. Bei Lieferung in Nicht-EU-Länder bringen wir die deutsche Mehrwertsteuer in Abzug.
(2) Zu unseren Preisen kommen Versandkosten gemäß Ziff. 8 und eventuell mit dem Zahlungsverkehr verbundene Gebühren gemäß Ziff. 9 hinzu.
(3) Alle Lieferungen erfolgen zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preisen gemäß unserer Preisliste. Sind jedoch Lieferfristen von mehr als vier Monaten vereinbart oder ist – insbesondere bei Vorbestellungen – eine Lieferung erst nach Selbstbelieferung vereinbart und erfolgt die Auslieferung der Ware an Sie später als vier Monate nach der Bestellung, gelten die am Tage der Lieferung gültigen Preise.
 
§ 9 Versandkosten
(1) Bei Versand innerhalb Deutschlands versenden wir ab einem Bestellwert von 100,00 EUR versandkostenfrei zuzüglich eventuell anfallender Nachnahmegebühren bzw. Sperrgutzuschlag. Bei einem Bestellwert von unter 100,00 EUR fallen Versandkosten in Höhe von 5,95 EUR an, zuzüglich eventueller Nachnahmegebühren bzw. Sperrgutzuschlag. Bei Einzelschienen/Bettungen in einer Länge von mehr als 60 cm und bei sonstigen sperrigen oder schweren Artikeln (wie Vitrinen, Fertig-Geländen etc.) oder bei Sonderwünschen zum Versand berechnen wir die tatsächlich entstandenen Versandkosten (Porto + Verpackung zu Selbstkostenpreisen) zuzüglich eventuell erforderlicher Zuschläge wie z.B. Sperrgut- oder Eilzuschläge. Hinzu kommen evtl. € 6,15 Nachnahmegebühren und evtl. € 19,65 Sperrgutzuschlag.
(2) Die Versandkosten bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir nach tatsächlich entstandenem Aufwand. Siehe auch Lieferung/Versandkosten.
 
§ 10 Zahlung
(1) Unsere Rechnungen sind sofort, rein netto Kasse, fällig. Skontoabzug wird nicht gewährt.
(2)

Bei Aufträgen aus Deutschland liefern wir an Erstkunden nur per Vorauskasse oder gegen Nachnahme. Bei Nachnahme fallen Nachnahmegebühren der Deutschen Post und Überweisungskosten (zurzeit € 4,15 + € 2,00 in Deutschland) an. Bei Vorauskasse erhalten Sie eine Pro-Forma-Rechnung. Die Artikel sind dann für Sie auf zwei Wochen reserviert. Nach Bezahlung der Pro-Forma-Rechnung wird Ihnen die Ware mit einer Original-Rechnung unverzüglich zugesandt.

Bei Aufträgen aus Deutschland akzeptieren wir für Stammkunden und bei gesonderter Vereinbarung auch für Erstkunden (nach Creditreform-Auskunft) Bezahlung per SEPA-Banklastschrift. Bei Bezahlung durch Banklastschrift belasten wir, wenn Sie Stammkunde sind, Ihr Konto frühestens bei Versand der Ware. Sollte eine Banklastschrift platzen, werden uns von den beteiligten Banken zur Zeit EUR 6 berechnet, die wir Ihnen weiterberechnen. Sollten Sie per SEPA-Basislastschrift bezahlen wollen, benötigen wir von Ihnen Ihre Bankdaten, Ihr Geburtsdatum und Ihr Einverständnis zur Bonitätsprüfung. Fordern Sie bitte bei Bedarf das entsprechende Formular bei uns an. Wir leiten dann Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages, an die CEG Creditreform Consumer GmbH (CEG) in Neuss zum Zwecke der Kreditprüfung weiter um Auskünfte über Sie von der CEG Creditreform Consumer GmbH (CEG) zu erhalten. Die Einwilligung dazu können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wir verwenden keine Scoring-Werte!
 Bonität & Co. verständlich erklärt

Bei Aufträgen aus Deutschland akzeptieren wir aus Kostengründen keine Kreditkarten.

(3)

Bei Aufträgen aus dem Ausland liefern wir gegen Bezahlung durch

- Kreditkarte (VISA, VISAelectron, MasterCard, American Express). Die Kreditkarten-Gebühren betragen innerhalb der EU 3%, ausserhalb der EU 2,5%. Ihre Kreditkarte wird zum Zeitpunkt des Versands bzw. Meldung Ihres Pakets an den deutschen Zoll, belastet.
- Vorauskasse.
- SEPA-Banklastschrift innerhalb der EU bzw. Schweiz.
- Nachnahme innerhalb der EU.

Bei Überweisungen aus dem Ausland dürfen keine Gebühren zu unseren Lasten entstehen.

 
§ 11 Kommunikation
  Wenn Sie Fragen haben, so stellen Sie uns diese bitte schriftlich oder per E-Mail. Bitte bedenken Sie bei E-Mail-Anfragen, dass diese von Menschen bearbeitet werden und wir dafür Fachleute einsetzen müssen. Wir können nicht auf die Dienste von Call-Centern zurückgreifen und auch nicht zig Personen nur für E-Mails beschäftigen. Dafür ist die Marge im Modellbahn-Einzelhandel zu gering. Wir tun unser Bestes, um Ihre Wünsche zu erfüllen. Nur benötigen wir dafür Zeit und die Zeit, die für E-Mail aufgewandt wird, fehlt uns für die Bearbeitung Ihres Auftrags.
 
§ 12 Sonstiges / Datenschutz
(1) Wir speichern die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten und verwenden sie im Rahmen der Bestellabwicklung. Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) genutzt.
(2) Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem zwischen uns geschlossenen Vertrag ist Karlsruhe, wenn Sie Kaufmann sind. Kaufmann ist, wer ein Handelsgewerbe betreibt, oder wer aus anderen Rechtsgründen im HGB als Kaufmann eingeordnet wird.
(3) Unser Shop trägt das Gütesiegel EHI Geprüfter Online-Shop. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter diesem Link einsehen: https://ehi-siegel.de/shopbetreiber/ehi-siegel/pruef-kriterien-bedingungen/pruef-kriterien/.
 

Lokshop GmbH
Froschhöhle 9
76229 Karlsruhe
Deutschland

Lokshop GmbH wird vertreten durch: Geschäftsführer Roland Bär

Registergericht: Amtsgericht Mannheim, Handelsregister Registernummer: HRB 709700
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäss § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 272152824

Tel: 0721 49035-10  (Telefonzeiten: Montags-Freitags 10-12 Uhr)
Fax: 0721 49035-20
E-Mail: mail@lokshop.de
Internet: www.lokshop.de

Datenschutzbeauftragter und Verantwortlicher im Sinne des Telemediengesetzes (TMG):

EdvBaer - Netzwerk- und Systemberatung und Programmierung

Roland Bär
Froschhöhle 9
76229 Karlsruhe

Tel: +49 721 4903550  (Telefonzeiten: Montags-Freitags 15-17 Uhr)
Fax: +49 721 4903551

E-Mail: mail@edvbaer.de
Internet: www.edvbaer.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäss § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 241349679

 

Copyright 1998 – 2017 Lokshop GmbH.
Stand: 27.03.2017

 

Rücknahme von verbrauchten Akkus und Batterien

  • Unsere Rücknahmepflicht als Händler:
    Wir sind als Händler, gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien und Akkus, die bei uns gekauft wurden unentgeltlich zurückzunehmen. Bitte nehmen Sie dieses Angebot an und helfen Sie dabei, unsere Umwelt sauber zu halten.
  • Ihre Rückgabepflicht als Verbraucher:
    Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet verbrauchte Batterien und Akkus ausschließlich über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen. Falls Sie Ihre bei uns gekauften Batterien und Akkus an uns zurücksenden möchten, achten Sie bitte darauf, dass die Sendung ausreichend frankiert ist. Oder geben Sie die bei uns gekauften Batterien- und Akkus in unserem Ladengeschäft ab.

    Batterien sind mit dem Zeichen Zeichen Nicht-in-den-Hausmüll (Symbol der "durchgestrichenen Mülltonne")    und einem der chemischen Symbole
    - Cd (=Batterie enthält mehr als 0,002% Cadmium),
    - Hg (=Batterie enthält mehr als 0,0005% Quecksilber) oder
    - Pb (=Batterie enthält mehr als 0,004% Blei)
    versehen.

Alte Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll

  • Seit dem 24. März 2006 dürfen alte Elektrogeräte nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Die Regelung betrifft alle elektronischen und elektrischen Geräte, von der elektrischen Zahnbürste bis zum Heimsolarium, von der Waschmaschine bis zur Digitalkamera, egal wie alt. Auch Leuchtmittel, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen gehören dazu.
  • Die Geräte werden kostenfrei von Städten und Gemeinden zurückgenommen. Die Rücknahme erfolgt an Sammelstellen oder es wird sogar eine Abholung angeboten. In der Regel werden schon bestehende Sammelsysteme (z. B. Wertstoffhöfe, Sperrmüllabholung) genutzt.
Weiter
Sprachen - Languages
Deutsch English Español Français Português 日本人〔日本語〕 Japanese
Sicheres Anmelden
E-Mail oder Kdnr:
Passwort:

Neuer Benutzer

Passwort vergessen?
Warenkorb
Zeige mehr 
0 Produkte
   Kundeninfos   
Kontakt
So wird bestellt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Widerrufsformular (PDF)
Datenschutz
Lieferung/Versandkosten
Zahlung
Entsorgung
Ladengeschäft
Sitemap
ODR / OS-Plattform
mail@lokshop.de
Service
Lieferzeiten
Linkliste
Hersteller
Unsere Partner
Lokshop ist Partner und Förderer der Gartenbahn-Zeitschrift

Lokshop ist Brawa Point Lokshop ist Fachhändler der Märklin-Händler-Initiative Lokshop ist Viessmann Intensiv Partner

Alle hier veröffentlichten Bilder unterliegen dem Copyright von Lokshop GmbH und dem unserer Lieferanten.
Die Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Erlaubnis von Lokshop GmbH bzw. des Lieferanten erlaubt.

Das Urheberrecht von abgebildeten Katalogen liegt beim Ersteller der Kataloge.
Die Veröffentlichung der Druckschriften und Bilder erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Lieferanten.
Achtung: Viele der hier benutzten Namen sind warenzeichenrechtlich geschützt und werden mit der Erlaubnis der jeweiligen Inhaber verwendet.

Copyright © 2007-2017 Lokshop GmbH & EdvBaer
Powered by Lokshop GmbH & EdvBaer