Shop
 
  MAR-2020-N     Voucher     Car System     Catalogs     Miniature Cars     Miniature figures     Model Train Starter Sets   
  Top » Wiking » WIK062002 Imprint |  Conditions of Use |  Shipping & Returns |  Contact Us |  My Account  |  Cart Contents |  Checkout 
   Catalog Quick Order   
Enter Item # :
  
e.g. MAR74030
Search product

 
 » Advanced Search  
   New Items 2020   
 
   New Items 2019   
 
Manufacturers
Security
EHI Certified Online-Shop
High-grade Encryption (AES-256 256 bit) activated, you are in a secured zone.
Your Connection
You are connected to this website through a secure connection.
First Product Previous Product  WIK-2018-10  10 of 20 Next Product Last Product
First Product Previous Product  Miniature Cars - H0  488 of 845 Next Product Last Product
Wiking 062002 Feuerwehr - Drehleiter (Magirus S 3500)
Gauge H0,  WIK062002   Product actually not in stock Product actually not in stock
12,19EUR
incl. German VAT plus Shipping Costs
 
Feuerwehr - Drehleiter (Magirus S 3500)
Click to enlarge

Die Drehleiter mit der unverwechselbaren Alligator-Haube

Ohne Wenn und Aber gilt der Magirus-Rundhauber als der große Feuerwehrklassiker der ersten beiden Nachkriegsjahrzehnte. Die mächtige, gerundete Alligator-Haube wirkt gerade deshalb so imposant und charaktervoll, weil sie im Kühlergrilloval die Konturen des Ulmer Münster zeigt. WIKING ist es mit dem Start der Serie der Verkehrsmodelle schon früh gelungen, das markante Fahrerhaus sympathisch zu miniaturisieren  die unverwechselbare Handschrift von WIKING-Modellbaumeister Alfred Kedzierski eben. Genauso folgte in der Ära der verglasten Miniaturen eine neue Rundhauber-Generation, die auch deshalb so erfolgreich war, weil seinerzeit unzählige Feuerwehren im ganzen Land beim Feuerwehrtraditionalisten Magirus in Ulm ihre Fahrzeugflotte für die Zukunft orderten. Dazu zählten selbstverständlich auch Drehleitern, die sich WIKING zum Vorbild nahm und dabei auch die kurze Truppkabine realisierte. Dass die Modellbauer damit den Nerv der Käufer trafen, lag auch damals schon daran, dass die Drehleiter nicht nur drehbar, sondern auch in drei Teilen ausziehbar war. Spielwert durfte auch in 1:87 sein.

Fahrerhaus rot, Inneneinrichtung mit Sitz und Lenkrad schwarz. Fahrgestell und hintere Kotflügel schwarz. Drehleiter-Aufbau sowie Drehsockel rot. Dreiteilige Drehleiter silber. Schlauchhaspel mit silber Seitenteilen und schwarzer Schlauchrolle. Felgen schwarz. Kühlergrill mit silbernem Rahmen und silbernem Magirus-Logo. Vordere Stoßstange schwarz bedruckt. Handbemalte silberne Frontscheinwerfer. Fahrerhaus-Blinker signalorange.

 
The here used pictures and fotos are often design proposals. The decoration accessories or parts are not included in the scope of delivery of the product!
 
This product is not a toy. Not suitable for children under 14 years. Keep packaging!    This product is not a toy. Not suitable for children under 14 years. Keep packaging!
 
Copyright Wiking Modellbau GmbH & Co. KG. All Rights reserved
Product actually not in stock Product actually not in stock
Languages
Deutsch English Español Français 日本人〔日本語〕 Japanese
Secure Login
E-Mail or Customer#:
Password:

New User

Forgot Password?
Shopping Cart
 
0 items
   Customer Infos   
Contact Us
How to order
Imprint
Conditions of Use
Right of revocation
Revocation Form (PDF)
Privacy Policy
Delivery/Prices
Payment
Disposal
Local Store
ODR / OS-Plattform
mail@lokshop.de
Service
Delivery Times
Link List
Producers
Manufacturer Info
Wiking
Wiking Homepage
Other products
Smart Save Affiliates
Lokshop ist Partner und Förderer der Gartenbahn-Zeitschrift

Lokshop ist Brawa Point Lokshop ist Fachhändler der Märklin-Händler-Initiative Lokshop ist Viessmann Intensiv Partner

The pictures on these pages are under the copyright of Lokshop and our manufacturers.
The copyright of shown printed matter belongs to the owner of the printed matter.
Printed matter and pictures are used with with friendly permission of the manufacturer.
Attention. Many names on these pages are restricted under the copyright of the owner

Copyright © 2007-2020 Lokshop GmbH & EdvBaer
Powered by Lokshop GmbH & EdvBaer